Montag, 6. August 2012

Yum-Yum Bento Box

Heute wollte ich euch mal eines meiner Bentobücher vorstellen. Das Yum-Yum Bento Box heißt. Ich habe es bei einer Bestellung von Bentoshop.de (wirklich tolle Seite, schaut mal vorbei) mitbestellt. Es ist auf Englisch, aber wenn man etwas englisch kann sollte es kein Problem sein damit zurecht zu kommen.

Sieht es nicht schon niedlich aus?! Es macht wirklich Spaß darin rumzublättern. Man bekommt tolle Ideen und schnelle Rezepte für ein niedliches Bento. Allerdings ist das natürlich mehr an die jüngeren gerichtet. Aber auch ich freu mich, wenn mein Bento toll ausschaut. Meist mag ichs gar nicht essen.  
Hier ist zum Beispiel mal ein Bento mit Marienkäfern. Ich finde es echt niedlich. Wenn man noch etwas zum Reisfärben hat, geht es bestimmt relativ schnell. Ich habe es aber noch nicht ausprobiert.
Auf der linken Seite ist dann immer ein Bild von einem Bento und auf der rechten Rezepte und Tipps für das jeweilige Bento. Es ist wirklich toll erklärt.
Hier ist auf der rechten Seite z.B gezeigt und beschrieben wie man ein Würstchen Oktopus macht. Für die Bento-Anfänger (wie auch ich immernoch einer bin) ist es wirklich toll, dass sowas noch darin erklärt wird. Das macht sofort aus einem Bento etwas tolleres finde ich :)
Auch sind hier noch einige Ideen für Reis, Wurst, Ei etc. Auf zwei Seiten bekommt man einen schnellen Überblick was man so daraus fertigen kann, damit das Bento gleich was hermacht.
 
Was ich auch wirklich toll finde, sind die die Seiten mit dem Bentozubehör. Mir ist mal aufgefallen, was ich eigentlich schon alles habe :D. Ein paar Foodpicks brauch ich allerdings aufjedenfall noch. Leider besitze ich gar keine. Es ist toll, was ein niedlicher Foodpick schon ausmacht :) Für das Buch habe ich 12,95€ bezahlt. Ich finde das ist ein guter Preis.

Meine anderen Bücher stell ich euch auch nach und nach vor. :) Heute gab es leider kein tolles Bento für mich. Gestern Abend war ich im Kino und erst um 23.30 Uhr daheim und eindeutig zu müde um etwas vorzubereiten und heute morgen hab ich dann auch noch etwas verpennt. Da gab es nur ein schnelles mit einem Sandwitch und ein wenig Gemüse. Hoffe es reicht mir. Aber mal sehen.

Kommentare:

  1. Mrogen, das Buch habe ich auch, von lieben Freunden geschenkt bekommen ;)
    Gemacht hab ich noch nix draus, aber Anregung geholt.
    Bin gespannt welche Bücher du noch hast.
    gruß Frschmama

    AntwortenLöschen
  2. Antworten
    1. PS: Ich hab dir mal einen Blogaward weitergegeben, ich hoffe du freust dich: http://daskaminzimmer.blogspot.de/2012/08/updates-blogawards-und-idealo.html

      Löschen
    2. Oh danke ♥ Da freu ich mich wirklich sehr. Wie läuft denn das ab? Kann man auch an wen weitergeben der den Award schon hat?

      Löschen