Montag, 23. Juli 2012

Bento #1

So nun mein erster richtiger Post. Ich habe zwar schon mehr Bentos gemacht, aber hier nun meines von heute! Ich zeige auch gern bald nochmal meine Anfänge. Es tut mir sehr leid, dass ich leider nur mein Handy zum Fotografieren hab. Aber ich denke das wird schon gehen und ich hoffe ihr verzeiht mir

Hier nun mein Bento.
Hier seht ihr meine ersten Korokke (japanische Kroketten) Es ist eine vegitarische Variante und sie schmecken mir sehr gut. Ich werde das Rezept noch posten.
Dazu gibt es Möhrchen, die ich mit Sesam bestreut habe und daneben noch ein Silikonförmchen mit Frischkäse.  
Hier ist ein Toast mit Spekulatius-Creme aus Holland, die mir eine Freundin geschenkt hat. Ich liebe diese Creme und die schmeckt auch super, wenn nicht grad Weihnachtszeit ist. Dazu dann noch Bin Bin Rice Crackers. Die sind auch super lecker. Sie haben etwas schärfe und auch Nori ist mit drin. Ich bekomm einfach nicht genug davon.

Kommentare:

  1. Ich find Bentos echt toll. Aber ich trau mich da nicht ran. Vielleicht später, wenn ich Kinder in die Schule schicken kann. ;) Schöner Blog übrigens.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wieso traust du dich nicht ran? Ist gar nichts schweres dran :) Kannst ja einfach reintun was du magst. Musst dich ja nicht an das übliche halten, mach ich ja auch nicht ;)

      Dankeschön :)

      Löschen